Weitere Fachliteratur

Böhm, Boris/Haase, Norbert (Hrsg.): Das Denkzeichen. "Vergangenheit ist Gegenwart". Ein Kunstprojekt der Stiftung Sächsische Gedenkstätten in Pirna (= Schriftenreihe der Stiftung Sächsische Gedenkstätten, Bd. 12), Pirna 2005.

Faulstich, Heinz: Hungersterben in der Psychiatrie 1914-1949. Mit einer Topographie der NS-Psychiatrie, Freiburg im Breisgau 1998.

Friedlander, Henry: Der Weg zum NS- Genozid. Von der Euthanasie zur Endlösung, Berlin 2002.

Fuchs, Petra/Rotzoll, Maike/Müller, Ulrich/Richter, Paul und Hohendorf, Gerrit: "Das Vergessen der Vernichtung ist ein Teil der Vernichtung selbst." Lebensgeschichten von Opfern der nationalsozialistischen "Euthanasie", Göttingen 2007.

Hamm, Margret (Hrsg.): Lebensunwert. Zerstörte Leben. Zwangssterilisation und "Euthanasie" (= Eine Publikation des Bundes der "Euthanasie"-Geschädigten und Zwangssterilisierten e.V. Detmold), Frankfurt am Main 2005.

Hoffmann, Ute: Todesursache "Angina". Zwangssterilisation und "Euthanasie" in der Landesheil- und Pflegeanstalt Bernburg, hrsg. vom Ministerium des Innern Sachsen-Anhalt, Magdeburg 1996.

Kaminsky, Uwe: Zwangssterilisation und "Euthanasie" im Rheinland. Evangelische Erziehungsanstalten sowie Heil- und Pflegeanstalten 1933 bis 1945, Köln 1995.

Klee, Ernst: "Euthanasie" im NS-Staat. Die "Vernichtung lebensunwerten Lebens", Frankfurt 1994.

Oberösterreichisches Landesarchiv/Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim (Hrsg.): "Tötungsanstalt Hartheim", Linz 2005.

Roer, Dorothee/Henkel, Dieter (Hrsg.): Psychiatrie im Faschismus. Die Anstalt Hadamar 1933-1945, 2. Auflage, Frankfurt am Main 1996.

Stöckle, Thomas: Grafeneck 1940. Die "Euthanasie"-Verbrechen in Südwestdeutschland, 2. Auflage, Tübingen 2002.

Walter, Bernd: Psychiatrie und Gesellschaft in der Moderne. Geisteskrankenfürsorge in der Provinz Westfalen zwischen Kaiserreich und NS-Regime (= Forschungen zur Regionalgeschichte, Bd. 16), Paderborn 1996.


Diese Publikationen erhalten Sie in allen gut sortierten Buchhandlungen.